Triola – musikpädagogisch wertvolles Instrument für Kinder

25,00  inkl. MwSt.

Versandkosten  5,90 €  innerhalb Deutschlands – Nutzen Sie unser Sparangebot Kombiversand!

Die Produktbeschreibung finden Sie unten auf dieser Seite!

 

Artikelnummer: 3119 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Triola – seit Jahrzehnten bewährt

  • Blasharmonika mit 12 fröhlich-bunten Tasten

  • für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren

  • hergestellt vom deutschen Traditionsunternehmen C. A. Seydel und Söhne

  • intuitiver, erster Zugang zum Selbst-Musizieren

  • mit handgestimmten, haltbaren Edelstahl-Stimmzungen

  • geeignet für musikalische Frühförderung zuhause,  in Kindergärten und Schulen

  • passende Liederbücher mit bunten Noten ebenfalls bei uns erhältlich


Musikerziehung mit der Triola

Erfahrungsbericht einer Mutter (und Musikpädagogin), von Barbara Rohde

Als meine beiden  Kinder 3 und 5 Jahre alt waren, bekamen sie eine Triola geschenkt.

Die Begeisterung war sofort groß, denn schon der Kleine und erst recht die große Schwester konnten sofort einzelne Töne und Tonfolgen auf der Triola spielen.  In dieser ersten Phase ging es einfach um den Spaß, den sie dabei hatten, in das Instrument hineinzupusten, Tasten zu drücken und den dadurch entstehenden Klang zu hören.

Für die Kinder, aber besonders auch für die erwachsenen Mitglieder des Haushalts ist es hierbei angenehm, dass die Triola immer gut gestimmte, angenehm klingende und vor allem nicht zu laute Töne erzeugt.

Nach kurzer Zeit kamen die Kinder von selber auf die Idee, dass man auch Melodien auf der Triola spielen könnte. Das Lied der Wahl war natürlich „Alle meine Entchen“, das sie auch schon auf unserem Klavier klimpern konnten und das aufgrund seiner tonleiterartigen Melodie besonders leicht zu spielen ist.  Sie merkten dann aber auch sehr schnell, dass man zum Spielen dieses Liedes nicht mit jeder beliebigen Taste der Triola anfangen konnte, sondern in diesem Fall nur mit der grünen oder der roten Taste.

Hier fand bereits frühe Gehörbildung statt: das erwartete Ergebnis  (Melodie von  „Alle meine Entchen“)  wurde von den Kindern mit den tatsächlich gespielten Tönen verglichen und als richtig bzw. als falsch erkannt.

Beide Kinder spielten in den folgenden Jahren oft und gerne auf der Triola und versuchten – meist erfolgreich-, die Lieder, die sie kannten und singen konnten, darauf zu spielen.

Dabei wird deutlich: Ohne Singen geht es nicht. Singen ist das A und O der frühkindlichen musikalischen Entwicklung und das Triola-Spiel ist kein Ersatz dafür, sondern baut darauf auf.

Meine Kinder spielten nur nach Gehör und brachten sich viele Lieder durch Ausprobieren selber bei.  Nachdem sie ja nun wussten, dass nicht jeder Ton als Anfangston funktioniert, kamen sie vorher meist mit der Triola angelaufen und fragten mich nach dem Anfangston für ein bestimmtes Lied (den man auch in den Triola-Liederheften nachschlagen kann). Einige Zeit später kamen sie dann zurück und spielten mir und meinem Mann stolz das neu geübte Lied vor.

Wenn die Großeltern zu Besuch waren, wurde ihnen natürlich auch ein Ständchen dargebracht und die Kinder freuten sich immer sehr über das dafür ausgesprochene Lob.

Im wahrsten Sinne „spielend“ erwarben meine Kinder hier ein musikalisches Gehör. Sie lernten, hohe und tiefe Töne zu unterscheiden, verschiedene Tonabstände (Intervalle) zu hören und profitierten später, als sie „richtige“ Instrumente erlernten, sehr davon.  Als Klavierlehrerin habe ich immer wieder erlebt, dass es für ältere Kinder und besonders für Erwachsene sehr schwer sein kann, diese Fähigkeiten später noch zu erwerben.

Aufgrund meiner guten Erfahrungen verschenkte ich auch gerne Triolas an Kinder im Verwandten- und Bekanntenkreis und habe viele positive Rückmeldungen dazu erhalten. Deswegen freue ich mich, dass wir dieses schöne und pädagogisch wertvolle  „Spiel- Zeug“ jetzt auch unser Programm aufnehmen konnten.

 

 

 

Falls Sie Schwierigkeiten oder Unsicherheiten mit dem Bestellvorgang haben, schauen Sie sich kurz die Bilder und Erläuterungen der Hilfe an!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.18 kg
Farbe

geblümt, kariert, schwarz

Das könnte Ihnen auch gefallen …